Check_esxi_hardware: icinga hat ein problem mit meinem check_command

This forum was archived to /woltlab and is now in read-only mode.
  • Hallo Leute,


    Ich habe folgendes Problem mit check_esxi_hardware.


    ich habe das plugin check_esxi_hardware.py unter /usr/lib/nagios/plugins abgelegt und auch python-pywbem installiert.

    Dort kann ich es auch ausführen mit "python check_esxi_hardware.py -H MEINEIP -U USER -P MEINPW"


    Das Problem ist, das mir Icinga immer folgendes anzeigt:

    "execvpe(/usr/lib/nagios/plugins/check_esxi_hardware.py) failed: No such file or directory"



    Wo hab ich den Hund dirnnen? Muss ich iwo noch in eine Config was mit include schreiben?

  • ich habe die Datei abgelegt ins plugin verzeichnis danach:

    ->chown root:root check_esxi_hardware.py

    ->chmod 755 check_esxi_hardware.py


    Also die berrechtigungen müssten passen.

  • quasi wenn ich:

    ps aux | grep -i icinga2

    ausführe zeigt es mir an das icinga2 mit dem user nagios ausgeführt wird.


    Also soll ich meine config so anpassen oder?

    Wo finde ich raus welches passwort nagios verwendet?


    Edit:

    das war jetzt falsche denke ich den ich muss ja den benutzer vom ESXI angeben und nicht den von icinga?!

  • Auf dem Monitoring-Server wird das Plugin vom Monitoring-Prozeß-Benutzer (in deinem Fall „nagios“) ausgeführt. Wenn auf dem Zielrechner andere Credentials benötigt werden, dann gibst du das normalerweise mit entsprechenden Parametern mit (-U, -P).

    Wenn du auf dem Monitoring-Rechner als root angemeldet bist, dann sollte ein „su - nagios“ funktionieren, so daß du anschließend den Aufruf ausführen kannst. Ggf. mußt du für den Benutzer eine Shell eintragen.