Kommunikation zwischen Nagios Core und NSClient++ verschlüsseln

This forum was archived to /woltlab and is now in read-only mode.
  • Hallo,

    ich möchte die Kommunikation zwischen dem check_nrpe Plugin für Nagios Core und dem NSClient++ absichern.

    Nagios Core v4 läuft auf einem Ubuntu Server und NSClient++ v5 auf einem Windows Server.

    Soweit ich das verstanden habe, wird mit check_nt unverschlüsselt übertragen.

    Wie sieht es mit check_nrpe aus?

    Verschlüsselt NSClient++ per default die Kommunkation per SSL, wenn ich "use ssl = true", aber "insecure = true" setze?

    Habe auch schon selbst Zertifikate mithilfe der README.SSL.md aus dem nrpe-3.0.1 Ordner generiert und versucht in der

    nsclient.ini zu übergeben, aber ich bekomme per "nscp test" in der Debugausgabe immer die Fehlermeldung, dass der SSL Handshake fehlgeschlagen ist.

    Kann mir hier wer weiterhelfen?


    Gibt es einen Unterschied zwischen dem "check_nrpe" Plugin aus nrpe v3.0.1 und dem welches im NSClient++ enthalten ist?

    The post was edited 1 time, last by pcfx ().