Automatisierte Clientinstallation Windows

This forum was archived to /woltlab and is now in read-only mode.
  • Hallo NG


    Ich bin eben dabei die Clientinstallation für Windows zu automatisieren. Dabei hänge ich derzeit an 2 Problemen wo ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.


    1) Node Setup schlägt fehl bei Generierung des Master ca-Files

    Grund ist, dass ich das Ticket gerne für alle Hosts in Kleinbuchstaben ausstellen möchte.
    Der folgende Command zieht jedoch die Variable HOSTNAME heran, diese liest den Namen teilweise in Großbuchstaben aus.

    Kann man den CN bei beim diesem Command mitangeben?


    Code
    1. [root@icinga2-client1.localdomain /]# icinga2 node setup --ticket ead2d570e18c78abf285d6b85524970a0f69c22d \
    2. --endpoint icinga2-master1.localdomain \
    3. --zone icinga2-client1.localdomain \
    4. --master_host icinga2-master1.localdomain \
    5. --trustedcert /etc/icinga2/pki/trusted-master.crt \
    6. --accept-commands --accept-config


    Output bei Ausführen des Commands:

    Code
    1. information/cli: Using the following CN (defaults to FQDN): 'HOSTNAME.domain.local'.

    Fehler weil HOSTNAME.domain.local <> hostname.domain.local



    2) NSClient


    Da ich mit der Icinga2-ITL arbeite benötige ich von NSCLient keinerlei zusätzliche Funktionen wie "Webserver" "nrpe" usw.
    Kennt jemand die Parameter der 0.5 Version mit welchen nur nsca.exe Funktionalität installiert wird?


    Danke u sg
    Roland

  • Code
    1. icinga2 node setup --help

    listet dir alle verfügbaren Parameter auf.


    Ob man den Installer von NSClient++ per CLI anweisen kann bestimmte Features nicht zu installieren, keine Ahnung. Was sagt die Doku dazu?

  • Hallo Michi!



    Danke u sorry für die "dumme" Frage


    Ich dachte der Parameter --endpoint ist hierfür zuständig. einfach nochmals --cn mitangeben ist ja einfach (und ich stand auf der Leitung)


    Für NSClient 0.5 gibs folgende Doku, welche ich noch nicht ganz durchschaut habe.


    http://docs.nsclient.org/manual/windows_installer.html


    Werd mich damit noch weiter befassen und posten wenns was neues gibt


    Danke

    Roland

  • Hallo NG


    Anbei noch de Command um eine Minimalconfig des NSClients zu installieren.
    Meiner Meinung nach sollte die für icinga2 ausreichen.
    Danach tausche ich noch die nsclient.ini um ein Passwort zu setzen und die nich benötigten Plugins zu deaktivieren (dass diese nicht versucht werden zu starten)


    msiexec /q /i nscp.msi ADDLOCAL=ALL REMOVE=Documentation,WEBPlugins,DotNetPluginSupport,LuaScript,PythonScript,SampleConfig,Shortcuts,NRPEPlugins,NSCAPlugin,NSCPlugins"