IDO-DB notwendig?

This forum was archived to /woltlab and is now in read-only mode.
  • Hallo,


    ich habe im icinga2.log gesehen, dass Icinga wohl keinen Zugriff auf die IDO-DB hat:


    Code
    1. [2017-02-13 17:30:30 +0100] critical/IdoMysqlConnection: Connection to database '
    2. Context:
    3. (0) Reconnecting to MySQL IDO database 'ido-mysql'
    4. [2017-02-13 17:30:30 +0100] critical/IdoMysqlConnection: Exception during database operation: Verify that your database is operational!


    In "/etc/icinga2/features-enabled/ido-mysql.conf" stehen keine Verbindungsparameter:


    Code
    1. library "db_ido_mysql"
    2. object IdoMysqlConnection "ido-mysql" {
    3. user = "",
    4. password = "",
    5. host = "localhost",
    6. database = ""
    7. }


    Ich bin Ende Januar auf Version 2.6.0-1 gegangen.

    Da ich das System damals nicht aufgesetzt habe, kann leider nicht mehr nachvollziehen, ob da überhaupt jemals etwas drin stand, bzw. eingetragen wurde.

    Den Fehler im Log hab ich bisher auch nicht wahrgenommen.


    Aktuell läuft hier als GUI die Icinga2-ClassicUI und Ingraph.

    Dafür brauch ich die IDO-DB jedoch nicht, ist das richtig?


    Ich habe das IDO-Feature jetzt zum Test deaktiviert, um zu sehen was passiert, bisher nichts.

    Hab ich dadurch irgendwelche Nachteile bzw. benötige ich das doch für irgendwas und merke es gerade nur nicht?


    Danke schonmal :)

  • hey, ich weis nicht, wie es bei dem ClassicUI aussieht, aber für das neue brauchst du definitiv die IDO DB, genauso für den Director.


    Ich würde dir auch raten, auf das neue UI zu wechseln, da das alte nicht mehr weiterentwickelt wird.

    Linux is dead, long live Linux


    Remember to NEVER EVER use git repositories in a productive environment if you CAN NOT control them

  • Du hast vermutlich die Debian-Pakete mit "Abbruch" zum IDO-DB-Config-Dialog verwendet. Dann bekommst du leere Config (das isn Bug der irgendwo als Ticket rumfliegt).


    Du solltest dir in jedem Fall eine IDO-Datenbank aufsetzen und dann entsprechend einbinden. Icinga Web 2 ist das Webinterface worin alle Entwicklungsressourcen fliessen, alle anderen Interfaces kannst du vermutlich verwenden. Testen tu ich das alte 1.x Zeug aber nicht mehr aktiv jeden Tag, und Support mag ich dafür auch keinen mehr machen (ausser es gibt mir jemand was dafür, oder mir ist langweilig).

  • Ok, danke soweit.

    ClassicUI ist meines Erachtens nach nur wieder genommen worden, da das die Kollegen noch vom alten Icinga kannten.


    Das mit dem Abbruch kann sein, kann ich gerade aber nicht mehr genau sagen.


    Ich hab das Feature eben wieder aktiviert und in der Config den Login zur DB angegeben.

    Code
    1. [2017-02-14 14:07:27 +0100] information/DbConnection: Resuming IDO connection: ido-mysql
    2. [2017-02-14 14:07:27 +0100] critical/IdoMysqlConnection: Schema version '1.14.1' does not match the required version '1.14.2' (or newer)! Please check the upgrade documentation.
    3. Context:
    4. (0) Reconnecting to MySQL IDO database 'ido-mysql'

    Nach dem Logeintrag erscheint nichts mehr und Icinga steht.

    UI sagt: Warning: Status data OUTDATED! Last status data update was 325 seconds ago!


    Dementsprechend natürlich erstmal wieder deaktiviert.

    Ich werde später mit vorheriger Sicherung das Schema aktualisieren


    https://docs.icinga.com/icinga…hapter/upgrading-icinga-2

  • So, war leider die Tage nicht mehr dazu gekommen hier zu antworten.

    Hab das Schema aktualisiert, funktioniert jetzt wieder


    Code
    1. [2017-02-14 15:07:41 +0100] information/DbConnection: Resuming IDO connection: ido-mysql
    2. [2017-02-14 15:07:41 +0100] information/IdoMysqlConnection: MySQL IDO instance id: 1 (schema version: '1.14.2')
    3. [2017-02-14 15:07:56 +0100] information/IdoMysqlConnection: Query queue items: 2, query rate: 669.817/s (40189/min 40189/5min 40189/15min);
    4. [2017-02-14 15:07:57 +0100] information/IdoMysqlConnection: Finished reconnecting to MySQL IDO database in 15.3629 second(s).
    5. [2017-02-14 15:08:11 +0100] information/IdoMysqlConnection: Query queue items: 0, query rate: 676.75/s (40605/min 40605/5min 40605/15min);
    6. [2017-02-14 15:08:26 +0100] information/IdoMysqlConnection: Query queue items: 0, query rate: 677.383/s (40643/min 40643/5min 40643/15min);

    Bzgl. Icingaweb2 muss ich schauen, ob sich die Kollegen drauf einlassen.

    Das letzte Mal als ich die GUI gesehen habe ist auch schon über ein Jahr her, hat sich sicher einiges getan

    Danke für die Hilfe :)