Thruk - BizProc Nodes über Livestatus auslesen

This forum was archived to /woltlab and is now in read-only mode. Please register a new account on our new community platform.

You can create a thread on the new site and link to an archived thread. This archive is available as knowledge base, safe and secured.

More details here.
  • Hi,


    gibts eine Möglichkeit nicht nur den Gesamtstatus eines BP via livestatus(-slave) auszulesen, sondern den einzelner Nodes?
    Ich würde gern den Status der 1.ChildEbene ebenfalls auslesen.



    Ich habe versucht die erste Ebene zusätzlich als eigene BPs anzulegen und die dann in einem DummyHost mit Services abzubilden.
    Leider ohne Erfolg. (Vermutlich weil die Checkresults dann nicht mehr zur Host/Service-kombi passen)


    Gibt's da eine einfach Möglichkeit an die Daten zu kommen?


    Danke,
    Oli


    OMD 1.30/Thruk 2.02

    ... und die nächste Firma überzeugen, das OpenSource Monitoring rockt :D

  • Genial! danke!


    [edit]


    ah - leider doch noch nicht das was ich Suche :/


    wenn ich einen Host/Service Status verwende kommt (Status function cannot create links!)

    --> ist logisch, hilft mir bei meinem Problem aber leider nicht, kann man das deaktivieren?


    Ich hab versucht:

    1. Wenn ich ein Best/Worst "darüber" lege und diese abfrage, gehen mir die Perfdaten verloren
    2. mit einer Custom-Function einfach "nach oben pipen"?
      Dafür reicht mein Perl-"NonHow" leider nicht - Gibts da irgendwo samples?

    danke & LG

    Oli


    [/edit]

    ... und die nächste Firma überzeugen, das OpenSource Monitoring rockt :D

    The post was edited 1 time, last by Tman ().