Icinga Node Wizard und Windows Client

This forum was archived to /woltlab and is now in read-only mode.
  • Hallo Zusammen,


    immer wenn ich hier was ins Forum schreibe, habe ich ein dickes großes Fragezeichen über dem Kopf und das Icinga 2 Hanbuch neben mir.


    Der IST Zusttand. Icinga2 inkl. Web ist auf einem Ubuntu System installiert und funktioniert. Zusätzlich habe ich noch den Director installiert und einfache Hostalives funktionieren. Allerdings möchte ich ja unsere Windows Maschinen monitoren, was sich leider für mich ganz so einfach herausstellt.


    Ich habe den Node Wizard ausgeführt und meinen Icinga als Master deklariert. Im /etc/icinga2/pki Verzeichnisse werden ca.crt und csr, etc abgelegt. Die constants.conf wurde mit meinen Eingaben aktualisiert. Laut dem Handbuch wird die zones.conf automatisch befüllt, wenn ich das richtig verstanden habe. Was aber aktiv nicht geschehen ist.


    zones.conf



    Nun habe ich habe auf gut Glück mir ein Ticket erstellt für meinen Windows Client. Wenn ich den Icinga Agent auf dem Windows Rechner installieren möchte, kriege ich jedoch die Fehlermeldung. Die FW ist temporär auf dem Windows Client deinstalliert.


    Code
    1. critical/cli: Invalid ticket.
    2. critical/cli: Failed to request certificate from Icinga 2 master.


    Vermutlich habe ich beim Node Setup irgendeinen Fehler gemacht, welchen ich allerdings auf anhieb nicht finde. Kann ich die Konfiguration des Master mit dem Node Wizard wiederholen? Ich habe das Gefühl, es hängt an irgendeiner Kleinigkeit welche ich ständig übersehe.


    Für den ein oder anderen Ratschlag wäre ich sehr dankbar. Sollten Infos fehlen, werde ich diese natürlich nachliefern.


  • Welche zones.conf ist das? Master oder Agent? Und wie sieht die jeweils andere aus.


    Wie sehen die Installationspfade auf dem Agent aus? Und zu guter letzt: Wo und wann tritt diese Fehlermeldung auf?

  • Der Installationspfad auf den Windows Client ( Agent ) lautet: C:\Program Files (x86)\ICINGA2


    Die Fehlermeldung bekomme nach dem "Verify Master Certificate".



    ----


    Die oben genannte war die Zones.conf vom Master ( Icinga Server ). Meinst du mit die andere zones.conf, die Config auf dem Windows Client , dann ist der Inhalt der Standardinhalt. Die zones.conf wurde also nicht bei der Agent Konfiguration geändert.


  • Du musst auf dem master mit

    Code
    1. $ icinga2 pki ticket --cn ClientHostName

    ein Ticket erstellen, dies gilt es dann im Agenten im Setup Wizard im 'Setup Ticket' Feld einzufügen.