check_mk und Hosts / Dienste

This forum was archived to /woltlab and is now in read-only mode.
  • Hallo,


    ich habe mir mal check_mk besorgt und ein wenig damit rumprobiert. Sieht echt gut aus und nimmt einem bestimmt auch eine Menge Arbeit ab. Was mir nur auffällt ist, dass alle Dienste für jeden Host einzeln in die Konfigdateien eingetragen werden. Gibt es hier eine Möglichkeit, gewisse Dienste nur den Hostgruppen zuzuordnen ? Das würde alles etwas übersichtlicher machen.
    Beispiel:


    im Moment sieht es so aus:
    Host: WindowsServer_1
    Dienst: Log_System


    Host: WindowsServer_2
    Dienst: Log_System


    Übersichtlicher wäre sicherlich:
    Hostgruppe: WindowsServer
    Dienst: Log_System


    Da in der Konfigurationsdatei ja schon alle Hosts und ihre Hostgruppen definiert werden können, müsste es doch eigentlich da eine Möglichkeit geben, oder?


    Viele Grüße


    Oli

  • Hallo Oli,


    schau dir mal die Host tags an:


    http://mathias-kettner.de/checkmk_hosttags.html


    Mit denen kannst du das noch eleganter lösen.


    Mathias

  • Hallo Mathias,


    danke für die Antwort. Mit den Hosttags habe ich auch schon rumprobiert und sofern die Hostgruppen schon existieren werden die Hosts auch korrekt zugeordnet (define_hostgroups = True
    funktioniert leider bei mir aus welchen Gründen auch immer nicht), aber trotzdem werden alle Dienste pro Host jeweils einmal erstellt und die Konfigdateien werden somit recht unübersichtlich. Oder gibt es mit den Tags auch die Möglichkeit Dienste manuell einer Hostgruppe zuzuordnen ? Das wäre dann ähnlich wie die Option service_contactgroups wo die Dienste den Kontaktgruppen zugeordnet werden.


    Oli