Problem Nagvis Integration in Icingaweb2

  • Hallo,


    ich wiil gern Nagvis auf Icingaweb2 integrieren . ich habe bereit icingaweb2 + Director sowie Dependencies im laufen. nun habe Probleme bei der Intergration von Nagvis. ich bekomme wenn ich auf map module klicke die fehlermeldung

    Code
    1. The requested URL /nagvis/show/map was not found on this server.

    nagvis version 1.8.5

    icingaweb2: 2.4.1

    nagvis module: https://github.com/Icinga/icingaweb2-module-nagvis


    mein Nagvis.ini.php


    Ich habe auch ein Problem mit der Automap die werden nicht eingezeigt obwohl ich die Host sehe.

    wie kann ich es konfigurieren damit es funktioniert?

    lg

  • hat jemand ein idee was ich machen kann?


    mein Automap funktioniert jetzt aber die intergration auf icingaweb2 nicht

    ich habe immer diese Fehlermeldung

    Code
    1. The requested URL /nagvis/show/map was not found on this server.

    danke

  • hi Wolfgang ,


    mein Icingaweb2 lauf in ein subdomain und wir haben der subpath /icicingaweb2 mit /monitoring geändert. nagvisweb funktiniert wunderbar.

    und ich bekomme mein automap auf sehen:

    Code
    1. https://subdomain.icingaweb2.de/nagvis/frontend/nagvis-js/index.php?mod=Map&act=view&show=automap_1

    Hier noch mein nagvis.ini.php

    danke

  • Beim Blick in die Dokumentation sieht man einen Unterschied zu deiner Konfiguration, so daß ich vermute, daß du einen Update von einer älteren Version gemacht hast, ohne die Änderungen zu berücksichtigen.


    Versuch' 'mal

    Code
    1. mapurl="[htmlbase]/index.php?mod=Map&act=view&show=[map_name]"
  • Versuch' 'mal

    mapurl="[htmlbase]/index.php?mod=Map&act=view&show=[map_name]"

    ich Habe das schon versuch. ich will so zu sagen das nagvis module von dnsmichi auf icingaweb2 intergrieren. da habe ich diese fehlermeldungund beim click auf der menu punkt map führt mir auf /nagvis/show/map auch wenn ich das obengenannte mapurl habe.

    https://github.com/Icinga/icingaweb2-module-nagvis

  • Ich würde versuchen, an der Stelle zu ändern...

    das hatte ich schon mit z.b:

    Code
    1. $section = $this->menuSection(N_('Maps'))
    2. ->setUrl('nagvis/frontend/nagvis-js/index.php')
    3. ->setIcon('globe');
    4. $section->add($caption, array(
    5. 'url' => 'nagvis/frontend/nagvis-js/index.php',
    6. 'urlParameters' => array('map' => $name),
    7. 'priority' => ++$prio
    8. ));

    da bekomme ich das nagvis menu über der icingaweb2 Hearder und ich weiß nicht was ist da anpassen soll.

  • Ich glaube, wir sollten hier Schluß machen. Die Konfiguration entspricht nicht dem Standard und ich habe Schwierigkeiten, mir vorzustellen, was du wo wie geändert hast.

    Es ist die Rede von "subdomain" und "subpath", wobei (mir) unklar ist, ob "subdomain" ein anderer Rechner oder lediglich ein anderes Verzeichnis auf dem Monitoring-Rechner ist. "monitoring" ist wahrscheinlich ein bestimmtes Verzeichnis, aber wo es sich in der Dateistruktur befindet, wird nicht deutlich.

    Ob das überhaupt in der NagVis/Icinga-Konfiguration geändert werden muß oder vielleicht eher in der Apache-Konfiguration, ist ebenfalls fraglich.

  • hi Wolfgang ,


    mein config sieht so aus:


    ein server wo alles konfiguriert mit ein domainname zb: domain.monitoring.de . läuft da (icinga2 instanz, icingaweb2, icinga director, graphite, grafana und nagvis) alle web oberfläche sind über ein subdomain aufrufbar (z.b: grafana.monitoring.de, etc...) außer nagvis die z.b mit domain.monitoring.de/nagvis aufrufbar ist.

    der standard icingaweb2 hinter icingaweb2.monitoring.de/icingaweb2 würde auf icingaweb2.monitoring.de/monitoring geändert.

    kann das helfen ?

    danke