[SOLVED] Apache 2.4 Basic Auth --> Nagios zu Nagvis bzw. Thruk zu Nagvis

  • Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen... ich habe natürlich vorab das Forum durchforstet und auch auf in der Thruk Dokumentation geforscht nur scheinbar sehe ich mal wieder vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr.


    Nach einer erfolgreichen Anmeldung im Nagios Webinterface klicke ich auf Nagvis und komme dank "Logonenv" REMOTE_USER und gleichnamiger AuthName im Apache auch schön brav in Nagvis.
    Melde ich mich im Thruk WebInterface an und klicke dann auf Nagvis kommt verstörender weise nochmals die Apache Basic Auth Abfrage.
    Gönne ich mir den Spaß und gebe die gleichen Zugangsdaten ein, auf welche Nagios und Thruk verweisen /usr/local/etc/nagios/htpasswd.users dann lande ich auch in Nagvis.


    Warum verlangt nun der Weg von Thrunk --> Nagvis zweimal das Apache Basic Auth hingegen der Weg von Nagios --> Nagvis nur einmal.


    Liegt es am cookie Auth Mechanismus von Thruk?


    Thruk Version 2.12-2
    Nagios Version 4.2.1
    Nagvis 1.8.5


    Konfigurationen kann ich selbstverständlich bei Bedarf liefern.


    Vielen Dank vorab

  • Natürlich... steht ja auch in der Doku.
    Möglichkeit 1 ich deaktiviere Cookie Based und baue alles um.
    Möglichkeit 2 ich bleibe bei Cookie Based und editiere


    thruk_cookie_auth.include


    Und füge dort meine weiteren nötigen RewriteCond ein, natürlich muss die conf des jeweiligen dritt Produkts auch dann angepasst werden.


    Code
    1. RewriteCond %{REQUEST_URI} ^/(thruk|nagvis|pnp4nagios)