(Solved) Can't locate utils.pm in @NIC -> verweis auf einen falschen Pfad

  • Hallo Ihr Leutz!


    Ich habe mich heute mal daran gesetzt, unser Überwachungssystem von NAGIOS auf ICINGA umzusetzen (Neuinstalltion auf dem frischen System) da dies vielversprechender ist Nagios ;-)
    Ps: Habe aber noch nicht meine Profildaten umgesetzt bis es fehlerfrei läuft!
    IcingaCore 1.2.1
    Nagios-Plugins 1.4.15


    Die Installation und Konfiguration verlief problemlos bis zum ersten Test.
    Ich wollte auf dem lokalen Icinga-Server mittels den ServerAgent & check_fsc_systemhealth_plugin die Funktion testen und hier tritt der erste Fehler auf.


    Folgende Meldung erhalte Ich:
    Can't locate utils.pm in @INC (@INC contains: /usr/local/nagios/libexec ..................
    Woran kann das liegen, dass hier nicht im Verzeichnis /usr/local/icinga/libexec gesucht wird wo auch die entsprechende Datei liegt ?


    Bei der Installation der NagiosPlugins habe ich auch meines Erachtens die richtigen Parabel angegeben
    ./configure \
    --sysconfdir=/etc/icinga \
    --prefix=/usr/local/icinga \
    --with-nagios-user=icinga \
    --localstatedir=/var/icinga \
    --enable-perl-modules \
    --with-perlcache \
    --with-cgiurl=/icinga/cgi-bin \
    --with-htmurl=/icinga



    Ich hoffe es hat jemand einen Tip wie ich dieses Problemchen lösen könnte -----------> Danke schonmal vorab

    The post was edited 3 times, last by Pablo78 ().

  • wenn das die dinger von hier sind - http://www.nagios-portal.org/wbb/index.php?page=Thread&threadID=5653&pageNo=1
    dann sind dort die pfade alle hardcoded in den perl scripts.


    aendere in check_systemhealth_fsc


    Code
    1. use lib "/usr/local/nagios/libexec";


    in


    Code
    1. use lib "/usr/local/icinga/libexec";


    und probiers nochmal. dort sollte dann auch die utils.pm rumgurken. behelfsweise kannst du mit softlinks arbeiten, aber saubere plugins sind besser ;-)

  • Danke für den Hinweis und wie es der Zufall will habe ich in das Plugin auch schon mal reingeschaut aber den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen :rolleyes:


    Habe es jetzt für die anderen Plugins von "cookie" auch umgesetzt und siehe da -> es läuft einwandfrei


    Thanx dnsmichi